Karate-Natalie

KiKonzept e.V. - Budo Club

Verein für innere und äußere asiatische Kampfkünste und Prävention

Kampfkunst-Sommerfest (noch) im Wedemärker Budo Club e.V.

Sommer, Sonne, Kampfkunst -

das Motto des diesjährigen Kampfkunst-Sommerfestes des WBC e.V. ging auf: pünktlich zur Freigabe des reichlichen Buffets riss auch der Himmel auf, und so konnte die Bratwurst im Trockenen gegrillt und verspeist werden.

Auf dem Außengelände der alten Grundschule in Scherenbostel tankten die aktiven großen und kleinen Sportlerinnen und Sportler, die mit Familien angereist waren, neue Energie. Zuvor begeisterten die verschiedenen Gruppen des WBC die fast 100 Zuschauer mit tollen Vorführungen: eine Qigong-Übungsreihe machte deutlich, wie die alten Chinesen ihren Körper gesund erhielten. Beim Wudang-Schwert ging es schon etwas dynamischer zu; die Zuschauer bekamen eine Schwert-Form in Taiji-Marnier geboten. Besonderes Lob verdienen die Kinder-Gruppen, die mit ihrer Leiterin Frederike Hein sowie ihren drei Assistentinnen Clara Jürgens, Alina Fischer und Lea-Marie Hennings einen Querschnitt aus dem DKV-Sound-Karate®-Trainingsprogramm zeigten. Beeindruckend waren auch die Vorführungen der Erwachsenen. Aus dem Kobudo (=alte japanische Waffenkünste) wurden Bo (=Stock)-Partnerformen gezeigt. Weitere Einblicke gab die Erwachsenengruppe in die Hintergründe des Karate-Do mit waffenlosen Partnerformen. Die ehemalige Landesmeisterin Natalie Mandel, A-Trainerin des DOSB und 5. Dan, führte eine Meisterkata mit und ohne Anwendungen am Partner vor.

Dank der vielen Helferinnen und Helfer und der Initiative der Eltern, die das Buffet durch die mitgebrachten Leckereien bereichert haben insgesamt ein gelungenes Fest, da waren sich alle einig.

BU Bild 1:

Trainer Reinhard Mandel, 6.Dan, führt die Zuschauer durch die Vorführungen

BU Bild 2:

Vorführung der Kobudo Kata Shushi-No-Kun-Sho (Stilrichtung Tesshinkan)

BU Bild 3:

Die Taiji-Gruppe zeigt eine Sequenz aus der 7-Sterne-Schwertform aus den Wudang-Bergen

BU Bild 4 und 6:

Die Qigong-Vorführung der Taiji/Qigong-Gruppe

BU Bild 5:

Eine Sequenz aus der Kata-Anwendung (Bukai) von Bassai-Sho

BU Bild 7:

Sonnenschein und ein leckeres Buffet machten den Ausklang im Freien zu einem schönen Erlebnis für Groß und Klein